Medela Swing

Medela Milchpumpe Swing Test - Elektrische Milchpumpe

Für viele junge Mütter ist es selbstverständlich, dass der eigene Nachwuchs gestillt werden soll. Doch zeitweise kann dies für beide Seiten (Mutter und Kind) durchaus kräfteraubend sein, so dass sich viele Eltern - auch vorübergehend - für ein mechanisches Abpumpen per Muttermilch entscheiden. Die Medela Swing Milchpumpe ist ein elektrisch betriebenes Gerät welches den täglichen Stillvorgang deutlich erleichtern soll und einem entsprechenden Test unterzogen wurde. Im Folgenden werden nun die wichtigsten Fakten vom Ergebnis des Tests aufgeführt.

Der Test: Technische Fakten zur Medela Milchpumpe Swing

Grundsätzlich erhält die Medela Milchpumpe Swing ihre Energie entweder über einen passenden Adapter oder über eingeführte AA Batterien. Um den natürlichen Stillvorgang möglichst genau nachzuahmen weist die Medela Milchpumpe Swing eine 2 Phasen Expression Technologie auf. Bei der Stimulationsphase wird der Milchfluss in den Brüsten angeregt während die Milch bei der Abpumpphase in die entsprechenden Behältnisse geführt wird.

 

In der Regel kann dieser Vorgang automatisch erfolgen so dass sich beide Phasen kontinuierlich abwechseln. Möchte die Mutter jedoch den Ablauf des Stillens selber beeinflussen kann sie dies durch die integrierte Motoreinheit tun. So lässt sich der Stillvorgang per Knopfdruck steuern um schnellstmöglich die gewünschte Milch zu erhalten. Die gesamte Medela Swing besteht somit aus einer Brustauflage mit Ventil und Membran, einer angeschraubten Medela Milchpumpe und entsprechende Schläuche für die Motoreinheit.

Neben der einfachen Medela Swing Milchpumpe gibt es auch die Möglichkeit der 2-Phasen Expressions Technologie. Dabei werden beide Brüste gleichzeigt bepumpt, so dass langfristig mehr Milch zu Verfügung stehen wird. Die entsprechenden Brusthauben lassen sich in den Größen S - XXL erwerben, so dass für jede Brustgröße die passende Haube gefunden werden kann.

Abgepumpt - und dann?

Medela SwingDie abgepumpte Milch wird in der entsprechenden Medela-Milchflasche gesammelt die an das System angeschlossen ist. Sie weist ein Fassungsvermögen von insgesamt 150ml auf und lässt sich nach dem Abpumpe ganz einfach abdrehen. Um den natürlichen Saugreflex des Kindes - auch an der Flasche - zu fördern kann nun "Calma" aufgesetzt werden. Dabei handelt es sich um einen speziellen Sauger dieser Firma der erst dann die Milch abgibt wenn ein ausreichender Sog vorhanden ist.

Sollte zu viel Milch abgepumpt worden sein lassen sich die Fläschchen mit passendem Deckel luftdicht verschließen und im Kühlschrank bzw. Gefrierfach lagern. Zu guter Letzt kann die elektrische Milchpumpe in ihre Einzelteile zerlegt und ausgiebig gereinigt werden.

 

Ergebnisse: Die Vor- und Nachteile der Medela Milchpumpe Swing

Diese elektrische Milchpumpe weist dem Test zu Folge wesentliche Vorteile auf:

  • einfache Handhabung
  • schneller Aus- bzw. Abbau
  • leichte Reinigung
  • effektives Abpumpen
  • auch für den Dauereinsatz geeignet
  • lässt sich schnell und kompakt zusammenpacken (daher auch für Außeneinsätze bestens geeignet)
  • frei von jeglichen Schadstoffen
  • zahlreiches Zubehör in unterschiedlichen Größen
  • faires Preis-Leistungs-Verhältnis im Test

Nachteile der Medela Milchpumpe Swing im Test:

  • Motorengeräusch ist hörbar
  • der Oberkörper muss leicht nach vorne gebeugt werden

Das Ergebnis vom Testbericht

Der Test hat gezeigt, dass die elektrische Milchpumpe Medela Swing für die tägliche - und auch langfristige - Nutzung bestens geeignet ist. Nicht zuletzt aufgrund der zahlreichen Vorteile haben sich bereits im Vorfeld des Tests schon viele Mütter von diesem Gerät überzeugen lassen. Und auch das reichhaltige Angebot an passendem Zubehör im Test rundet das gesamte Produktpaket ab, so dass sich diese Investition in jedem Fall lohnt.

 

Medela Swing

Medela Swing
9

Handhabung & Wohlfühlfaktor

10/10

    Qualität & Ausstattung

    10/10

      Reinigung

      9/10

        Preis/Leistung

        7/10

          Vorteile

          • - Komfortabel: diverse Vakuumlevel und Einstellungsoptionen
          • - Bequem: kompaktes Design, ideal für diskretes Abpumpen
          • - Mit 2-Phasen Pumpprogramm
          • - Netz- oder Batteriebetrieb

          Nachteile

            Schreibe einen Kommentar

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

            You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>